Der Ganztag stellt sich vor!

In unserem Offenen Ganztag bleiben die Kinder entweder in einer kurzen Gruppe oder in einer langen Gruppe.
Die Kinder der kurzen Gruppe bleiben meistens bis 13 Uhr. Sie können spielen, Hausaufgaben machen, kreativ sein oder bei gutem Wetter draußen sein.

Die Kinder der langen Gruppe gehen gemeinsam in die Mensa der Mittelschule zum Essen.

Nach dem Mittagessen und einer kurzen Bewegungspause werden von allen Kindern die Hausaufgaben gemacht. Die Betreuer sorgen für eine ruhige Arbeitsatmosphäre, achten auf Vollständigkeit der Aufgaben und unterstützen die Kinder.

Nach den Hausaufgaben gibt es verschiedenste Freizeitangebote. Manche Kinder bauen gerne...

... andere kochen und essen gemeinsam ....

... sehr gerne wird draußen und drinnen gesportelt ... 

... oder gemeinsam in der selbstgebauten Höhle Brettspiele gemacht!

Sehr begehrt sind auch die Bastel- oder ...

.... Musikangebote!

Aber auch Entspannung ist wichtig, zum Beispiel beim Schmökern  oder bei Traumreisen im Lesezimmer.